Crazy Crazy
Werbung:

Presse-Bereich von crazy-crazy

Hier finden Journalisten stets die aktuellsten Presseinformationen zur freien Veröffentlichung. Ein Belegexemplar oder ein Hinweis wäre nett.

Sollten Sie darüber hinaus noch etwas wissen wollen - das crazy-crazy Team steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Schicken Sie uns bitte auch eine Nachricht, wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten.

Jetzt mit noch mehr crazy Extras:
Fun- und Contentportal crazy-crazy.de

Pressemitteilung vom 31. März 2003

Eine Anlaufstelle für alle, die besonderen Content für ihre Website suchen, war crazy-crazy.de schon immer. Ob Spiele, eCards, Gimmicks oder Ideen für Online Marketing Strategien, bei crazy-crazy wurde man fündig. Seit dem Relaunch vom 31. März 2003 empfiehlt sich das Portal mit einem bislang in Deutschland einzigartigen Angebot endgültig als Quelle für originellen Website-Stuff.

‚Relaunch' bedeutet in aller Regel ein erneuertes Layout, eine Modernisierung der Darstellung. Bei crazy-crazy.de ist es mehr. Die Macherinnen, Birthe Stuijts und Katrin Klink haben auch das Angebot deutlich erweitert. Neben Spielen, flashanimierten eCards, kostenlosen Crazy-Gimmicks sowie Ausmalbildern und garantiert kinderfreundlichen Spielen ohne Blutspur und maßgeschneidertem und CI-entsprechendem Content für Business-Kunden können Interessenten nun - passend zu ihrem Website-Content - allerlei Merchandising-Artikel bestellen.

Ob Tassen, T-Shirts oder Mousepads - im integrierten crazy-crazy-Shop kann man Grafiken und Bilder aus dem crazy-crazy-Angebot auf den unterschiedlichsten Produkte verewigen lassen. "Mit diesem Angebot wollen wir unsere Kunden vor allem im B-to-B-Bereich bei Ihrer Kundenbindung unterstützen," erklärt Katrin Klink. "Gerade im Internet ist ein hoher Wiedererkennungswert wichtig. Und es spricht für eine durchdachte Cross-Over-Strategie, wenn ein Unternehmen seinen Kunden Teile seines Web-Contents auch ins Büro schickt." Dieses neue Angebot realisiert crazy-crazy.de in Kooperation mit der digitaler Online-Bilderdienst bildpartner.de.

Der Clou: Sprechende ecards

Für noch mehr Aufmerksamkeit aber wird ein bislang deutschlandweit einzigartiges Angebot sorgen: FaceClip - die sprechende ecard! Originelle Vorlagen kann man nach Lust und Laune individuell gestalten und sie dann mit einem gesprochenen Gruß versehen. Der Clou: Man benutzt dazu seine eigene Stimme! "Von diesem Konzept der niederländischen Anbieter icemobile und easy concepts waren wir sofort überzeugt und sind glücklich, dass es mit der Kooperation geklappt hat," freut sich Birthe Stuijts. Für den Anwender sind Gestaltung und Versand einer solchen eCard ganz einfach. Das System ist selbsterklärend, die Gestaltung erfolgt mit wenigen Klicks. Und um der ecard seine eigene Stimme zu verleihen, bedarf es keiner besonderen technischen Einrichtungen. Das funktioniert ganz einfach per Telefon. Mit diesem neuartigen Angebot hat crazy-crazy.de gute Chancen, seine jetzt bereits gute Position in Sachen Fun-Content weiter ausbauen zu können.

Info als PDF herunterladen (46 kb)
Screenshot crazy-crazy (143 kb)
Screenshot FaceClip (154 kb)

Startseite

crazy-crazy.de

Alle crazy Flash Spiele
Überraschungsspiel

Crazy Halloween

Das Glückskeks Orakel
Fussball-Voodoo
Liebes-SMS
Das Weihnachtsvoodoo
Rentierjagd

Zylom Games spielen

Liebe crazy Geschenke

Schmökern und Versenden
Grusskarte Abholen

Fragen und Antworten
Online Marketing
kostenlose Gimmicks

Melde Dich hier an:
Werbung und Sponsoring
Pressebereich
Kontaktaufnahme
Impressum
Datenschutzerklärung

lustige Bilder
funny Witze
Apfelkuchen für Dummies

- Jetzt sind 3 Crazy Fans Online -
 
Monsterfüsse

© 2000 - 2015 crazy-crazy Ltd.
Noch mehr Monsterfüsse